Bildungsprämienberatung

Mit der Bildungsprämie ist es auch im Jahr 2020 möglich, 50% der Kosten für eine berufliche Weiterbildung, max. jedoch 500 €, einzusparen. 

Hierfür müssen Sie einen Beratungstermin anfragen. Informieren Sie sich im Idealfall bereits über mögliche Weiterbildungen. 

Weitere Informationen auf der Seite www.bildungspraemie.info

Beratungstermin beantragen

Hier können Sie einen Termin mit unseren Prämienberater*innen beantragen. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Anfrage Bildungsprämie
Felder mit "*" sind Pflichtfelder.

vhs des Landkreises Ansbach

Landratsamt Ansbach

Tel.: +49 981 468-6111
Fax: +49 981 468186119
kontakt@vhs-lkr-ansbach.de
Lage & Routenplaner

Die vhs des Landkreises Ansbach ist die in den Städten und Gemeinden des Landkreises verankerte kommunale Erwachsenenbildungseinrichtung. Eine hohe Zufriedenheit unserer Teilnehmer/-innen und Lehrkräfte ist unser vorrangiges Ziel. Um dies sicherzustellen, hat die vhs das Qualitätsmanagementsystem nach dem international anerkannten Excellence-Modell EFQM (European Foundation for Quality Management) durchgeführt. Die vhs wurde mit dem Prädikat „Commited to Excellence 2 star“ ausgezeichnet.