Der Großteil der römischen Staatsausgaben betraf das Militär. Der Limes und die Varusschlacht sind allgemein bekannte Begriffe. Hinter dem römischen Militär steckt jedoch wesentlich mehr: eine enorme Logistik, gezielte Außenpolitik und natürlich viele kleine und größere Schlachten, Kriege und Kampfhandlungen. Auch die Rüstung wechselte im Lauf der Jahrhunderte und passte sich neuen Notwendigkeiten und Kenntnissen an. Das diesjährige Studium Generale widmet sich verschiedenen Themen zum römischen Militär.

Wie bisher schon üblich, können die einzelnen Vorträge auch gegen Bezahlung besucht werden. Inhaltlich ist dies problemlos möglich.

Römisches Militär nördlich der Alpen
A04001H
Do 14.10.21
19:00 – 21:00 Uhr
Wittelshofen/Ruffenhofen
Do 14.10.21
19:00 – 21:00 Uhr
Wittelshofen/Ruffenhofen
Do 28.10.21
19:00 – 21:00 Uhr
Wittelshofen/Ruffenhofen
Do 25.11.21
19:00 – 21:00 Uhr
Wittelshofen/Ruffenhofen

vhs des Landkreises Ansbach

Landratsamt Ansbach

Tel.: +49 981 468-6111
Fax: +49 981 468186119
kontakt@vhs-lkr-ansbach.de
Lage & Routenplaner

Die vhs des Landkreises Ansbach ist die in den Städten und Gemeinden des Landkreises verankerte kommunale Erwachsenenbildungseinrichtung. Eine hohe Zufriedenheit unserer Teilnehmer/-innen und Lehrkräfte ist unser vorrangiges Ziel. Um dies sicherzustellen, hat die vhs das Qualitätsmanagementsystem nach dem international anerkannten Excellence-Modell EFQM (European Foundation for Quality Management) durchgeführt. Die vhs wurde mit dem Prädikat „Commited to Excellence 2 star“ ausgezeichnet.