Hyperschall – die Erklärung für bisher unverständliche Phänomene 

Heilsbronn

Durch eine langjährige Forschungsarbeit des Wissenschaftlers Reiner Gebbensleben lassen sich nun unter anderem folgende Fragen beantworten: 
Wie kommt der Champignon durch die Teerdecke?
Warum tut uns der Wald so gut und die Windräder nicht?
Wie findet man Erdstrahlen und Wasseradern?
Wie funktioniert das Löffelverbiegen bei Uri Geller?
Warum kann die Hummel doch fliegen?
Wie erklären sich die erstaunlichen Phänomene in Pyramiden?
Ist der sog. sechste Sinn erklärbar durch Hyperschall?
Diese und noch viel mehr faszinierende Phänomene der Natur sollen in diesem Vortrag zur Sprache kommen.
Anmeldung erforderlich: 09872/80616

1 Abend, 07.03.2018
Mittwoch, 19:30 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
Sieglinde Fuchs
C21341F
Konventhaus, Hauptstr. 5, 91560 Heilsbronn, Konventsaal
Teilnehmergebühr:
5,00
Anmeldung erforderlich: 09872/80616
Belegung: