Hatha-Yoga – Mittelstufe für Teilnehmende mit Yoga-Erfahrung 

Herrieden

Die Asanas werden länger gehalten oder dynamischer ausgeführt. Sie praktizieren Pranayama auch während der Durchführung der Asanas, dadurch können die Körperpositionen bewusster durchgeführt und wahrgenommen werden. Im Kurs lernen die Teilnehmenden die Yogastellungen und Entspannungstechniken mit dem eigenen Atemrhythmus und der entsprechenden Atemtechnik zu verbinden. Wenn möglich, die letzte Mahlzeit zwei Stunden vor Beginn des Kurses einnehmen.
Der Kurs baut auf Hatha-Yoga für Teilnehmende ohne und mit wenig Yoga-Erfahrung auf.
Bitte eine rutschfeste Isomatte, warme Decke, Kissen zum Sitzen, bequeme Kleidung und, wer nicht barfuß üben möchte, warme rutschfeste Socken mitbringen.


7 Abende, 07.01.2019 - 18.02.2019
Montag, wöchentlich, 19:45 - 21:15 Uhr
7 Termin(e)
Franz Stöcklein, Yogalehrer
H31362W
Grund- und Mittelschule, Steinweg 8, 91567 Herrieden, Pavillon (Richtung Realschule)
Kursgebühr:
38,50
Belegung: