Qigong für den Alltag 

Rothenburg

Qigong ist ein Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin. Es ist eine Methode zur Pflege der Lebenskraft.
Die Übungen verbinden einfache Körperhaltungen mit langsamen Bewegungen und ruhiger Atmung. Entspannung und Konzentration verbinden sich auf natürliche Weise miteinander. Die körperliche Konstitution wird gestärkt, gleichzeitig wirken die Übungen beruhigend auf den Geist. Qigong-Übungen sind für jeden Menschen zu erlernen, unabhängig von Alter und Geschlecht. Sie sind in der Regel nicht zu anstrengend, so dass auch ältere und geschwächte Personen sie ausführen können.

Dieser Kurs wendet sich an Kursteilnehmende, die bereits Qigongerfahrung bei der Kursleiterin gesammelt haben.

Bitte lockere Kleidung anziehen und bequeme Schuhe mitbringen.

4 Abende, 13.05.2019 - 03.06.2019
Montag, wöchentlich, 18:30 - 19:30 Uhr
4 Termin(e)
Sigrun Lokotzke, Qigonglehrerin
H33541F
Valentin-Ickelsamer-Mittelschule, Dinkelsbühler Str. 3, 91541 Rothenburg, Hintereingang
Kursgebühr:
17,30
Belegung: