Einführung in die Meditation – für mehr Gelassenheit und Konzentration 



Übungen für den Alltag
Medizinische Forschungen haben ergeben, dass die Meditation tatsächlich nachweisbare Auswirkungen auf unsere Gesundheit und auf unser Gehirn hat.
Meditation im eigentlichen Sinne ist nicht an eine bestimmte Religion gebunden, vielmehr soll sie in unserem schnelllebigen Alltag helfen, uns zu besinnen und innezuhalten.
Dabei lernt unser Geist, sich zu zentrieren und unseren üblichen Gedankenstrom für einige Zeit anzuhalten.
So entwickeln wir, mit regelmäßiger Übung, Gelassenheit und Konzentration zugleich.
Die beste Nachricht dabei ist: Jeder kann Meditieren lernen und man kann das Gelernte überall einsetzen.
Bitte eine Isomatte, eine Decke, bequeme Kleidung und warme Socken, falls vorhanden Meditationskissen oder ein Meditationsbänkchen mitbringen.

Mutluay Schiller-Capasso, Seminarleiterin für Progressive Muskelentspannung, Heilpraktikerin für Psychotherapie
H36801F
Kursgebühr:
50,00