Wildkräuter – von der Wiese in den Kochtopf
Kräuterwanderung mit anschließendem Kräuterimbiss
 

Neusitz

Das Abenteuer Wildkräuter beginnt direkt vor unserer Haustür. Wir unternehmen einen kleinen Streifzug durch die Natur und bestimmen und sammeln Wildkräuter. Bei der Bewegung an der frischen Luft lassen wir die Hektik des Alltags hinter uns. Danach bereiten wir gemeinsam einen Wildkräuterimbiss mit den gesammelten Schätzen zu und genießen die "grüne Pflanzenpower". Gesundheit darf gut schmecken!
Dieser Workshop ist eine Einladung in die Welt der wohltuenden Heilkräuter und die vielfältigen Möglichkeiten ihrer Zubereitung hineinzuschnuppern. In einer kleinen Gruppe und in entspannter Atmosphäre lernen wir sie kennen. Die Freude am gemeinsamen Tun und am Experimentieren steht im Vordergrund. Am Ende des Nachmittags wird jeder Teilnehmende genügend Rüstzeug haben, die Rezepte zu Hause in Eigenregie umzusetzen. Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 8 begrenzt.


Bitte ein kleines Sammelkörbchen, ein Messer und ein Schneidebrett mitbringen.
Es werden nur 100 % naturreine Öle und Zutaten verwendet. Die hergestellten Produkte dürfen gerne von den Teilnehmenden mit nach Hause genommen werden. Alle Rezepte werden an die Kursteilnehmenden verteilt.

Die Kursleiterin bietet auch einen Workshop zum Kochen mit Wildkräutern an, siehe Kursnummer H23548F.
Auskunft bei der Kursleiterin: 09861/4703, Anmeldung bei der vhs Rothenburg erforderlich: 09861/933871

1 Nachmittag, 04.05.2019
Samstag, 14:00 - 17:00 Uhr
1 Termin(e)
Sonja Weigand
C23541F
Sonja's Wildkräuterwerkstatt, Am Turmhügel 21, 91616 Neusitz
Teilnehmergebühr:
25,00
zuzügl. 6,00 € Materialkosten
anmelden
Auskunft bei der Kursleiterin: 09861/4703, Anmeldung bei der vhs Rothenburg erforderlich: 09861/933871
Belegung: