Sicher mobil – Ein Programm für ältere Menschen
Sicher durch den Winter
 

Rothenburg

Wer sich aktiv mit dem modernen Verkehrsgeschehen auseinandersetzt, hat gute Chancen, lange Zeit und vielleicht sein Leben lang mobil zu bleiben. Wir wollen Ihnen dabei helfen.
Wer kennt sie nicht, die Gefahren auf winterlichen Straßen in einen Unfall verwickelt zu werden. Die Tage sind kürzer und Fahrten in der Dunkelheit lassen sich kaum vermeiden. Hinzu kommt, dass regennasse, vereiste oder verschneite Fahrbahnen besondere Aufmerksamkeit erfordert. Wir wollen gemeinsam in diesem Workshop über die Gefahren und Probleme sprechen und Lösungsvorschläge für ein sicheres Fahren erarbeiten. Welche technische Möglichkeiten (Fahrerassistenzsysteme) gibt es, um das Fahren zu erleichtern und es vor allem sicherer zu machen?
Ein Programm für ältere Menschen vom Deutschen Verkehrssicherheitsrat (DVR), das vom Bundesministerium für Verkehr gefördert wird.

Anmeldung erforderlich: 09861/933871

1 Abend, 15.01.2020
Mittwoch, 18:30 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
Erwin Weinmann
C02542H
Oskar-von-Miller-Realschule, Ackerweg 3, 91541 Rothenburg, Raum 308 (1. Stock)
Eintritt frei
anmelden
Anmeldung erforderlich: 09861/933871