Sicher mobil – Ein Programm für ältere Menschen
Unterwegs mit Bus und Bahn
 

Schnelldorf

Viele Menschen sind heute länger aktiv und fit als in früheren Zeiten. Wer sich aktiv mit dem modernen Verkehrsgeschehen auseinandersetzt, hat gute Chancen, lange Zeit und vielleicht sein Leben lang mobil zu sein. Viele, die schon einmal mit Bus und Bahn gefahren sind, kennen die Schwierigkeiten, die richtige Zugverbindung oder das preiswerteste Ticket zu finden. Was ist dabei alles zu beachten?
Gemeinsam wollen wir dieses Thema besprechen, Fragen stellen, über Tipps und Strategien für eine sichere Verkehrsteilnahme reden und Vorschläge erarbeiten.
Ein Programm für ältere Menschen vom Deutschen Verkehrssicherheitsrat (DVR), das vom Bundesministerium für Verkehr gefördert wird.
Anmeldung erforderlich: 07950/980122

1 Abend, 20.01.2020
Montag, 18:30 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
Erwin Weinmann
C02601H
Grundschule, Am Dornfeld 2, 91625 Schnelldorf, Raum E2
Eintritt frei
anmelden
Anmeldung erforderlich: 07950/980122