Android-Smartphone/Tablet / Aufbaukurs 2 

Geslau

Die wesentlichen Kenntnisse im Umgang mit einem Android-Smartphone/Tablet sind bereits vorhanden und Sie möchten weitere Nutzungsmöglichkeiten kennenlernen? In diesem 3. Teil der 3-teiligen Kurs-Serie werden Ihnen folgende Inhalte vermittelt: Wecker, Taschenrechner, Kalender, WhatsApp, Telefonieren mit Videoübertragung, Gruppen-Chats. Dieser Kurs ist für Teilnehmende mit Kenntnissen, die dem Aufbaukurs 1 entsprechen, geeignet. Die Inhalte werden am Beispiel eines Android-Smartphones erklärt. Auf individuelle Fragen kann nur sehr begrenzt eingegangen werden.
Ein Skript mit den relevanten Inhalten kann im Kurs für 5,00 € erworben werden. Achtung: Dieser Kurs ist nicht für Apple-Geräte (iPhones/iPads) geeignet! Bitte ein eigenes Android-Smartphone/Tablet zu Übungszwecken mitbringen.

1 Abend, 29.07.2022
Freitag, 18:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Martin Decker, Dipl.-Wirtschaftsinformatiker (FH)
F25323F
Rathaus, Kreuthfeldstr. 5, 91608 Geslau, Raum: Sitzungssaal (1. Stock)
Kursgebühr:
24,00

Belegung: 
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Martin Decker

Fr 03.06.22
18:00 – 21:00 Uhr
Neuendettelsau
Fr 10.06.22
18:00 – 21:00 Uhr
Neuendettelsau
Fr 17.06.22
18:00 – 21:00 Uhr
Neuendettelsau
Fr 15.07.22
18:00 – 21:00 Uhr
Geslau
Fr 22.07.22
18:00 – 21:00 Uhr
Geslau

Hygienekonzept für Veranstaltungen der Erwachsenenbildung, Sprach- und Integrationsförderung, Weiterbildung, Familienbildungsstätten, Jugendarbeit und außerschulischen Umweltbildung (Bildung für nachhaltige Entwicklung)
Für Veranstaltungen im Rahmen der o.g. Bildungseinrichtungen sind folgende Hygieneanforderungen zur Vermeidung von Covid-19-Infektionen zwingend zu beachten:

  • Personen mit Erkältungssymptomen sind nicht zugelassen.
  • Eine geeignete Mund-Nasen-Bedeckung ist bei Ankunft und beim Verlassen sowie auf den Gängen ist nicht verpflichtend aber empfohlen.
  • Die Einhaltung eines Mindestabstands von mind. 1,50 m zwischen den Teilnehmer*innen vor, während und nach der Veranstaltung ist zu beachten.

vhs des Landkreises Ansbach

Landratsamt Ansbach

Tel.: +49 981 468-6111
Fax: +49 981 468186119
kontakt@vhs-lkr-ansbach.de
Lage & Routenplaner

Die vhs des Landkreises Ansbach ist die in den Städten und Gemeinden des Landkreises verankerte kommunale Erwachsenenbildungseinrichtung. Eine hohe Zufriedenheit unserer Teilnehmer/-innen und Lehrkräfte ist unser vorrangiges Ziel. Um dies sicherzustellen, hat die vhs das Qualitätsmanagementsystem nach dem international anerkannten Excellence-Modell EFQM (European Foundation for Quality Management) durchgeführt. Die vhs wurde mit dem Prädikat „OUTSTANDING ORGANISATION“ ausgezeichnet.