Nähkurs für Anfänger*innen 



Sie haben Freude an Handarbeit und möchten etwas ganz Individuelles herstellen? Dann sind Sie in diesem Nähkurs genau richtig! Der Kurs ist für Einsteiger konzipiert, das heißt, Sie lernen das 1x1 des Nähens in Theorie und Praxis. Vom Nähmaschine einfädeln bis hin zum Schnittmuster lesen. Schrittweise wird ein Täschchen für Zubehör ganz nach eigenen Vorstellungen hergestellt.

Falls keine Nähmaschine vorhanden ist, kann sie gegen eine Gebühr ausgeliehen werden. Eine detaillierte Materialliste über die mitzubringenden Utensilien wird nach der Anmeldung via E-Mail zugeschickt.


Dana Großmann
K61202F
Kursgebühr:
45,50

Hygienekonzept für Veranstaltungen der Erwachsenenbildung, Sprach- und Integrationsförderung, Weiterbildung, Familienbildungsstätten, Jugendarbeit und außerschulischen Umweltbildung (Bildung für nachhaltige Entwicklung)
Für Veranstaltungen im Rahmen der o.g. Bildungseinrichtungen sind folgende Hygieneanforderungen zur Vermeidung von Covid-19-Infektionen zwingend zu beachten:

  • Personen mit Erkältungssymptomen sind nicht zugelassen.
  • Eine geeignete Mund-Nasen-Bedeckung ist bei Ankunft und beim Verlassen sowie auf den Gängen ist nicht verpflichtend aber empfohlen.
  • Die Einhaltung eines Mindestabstands von mind. 1,50 m zwischen den Teilnehmer*innen vor, während und nach der Veranstaltung ist zu beachten.

vhs des Landkreises Ansbach

Landratsamt Ansbach

Tel.: +49 981 468-6111
Fax: +49 981 468186119
kontakt@vhs-lkr-ansbach.de
Lage & Routenplaner

Die vhs des Landkreises Ansbach ist die in den Städten und Gemeinden des Landkreises verankerte kommunale Erwachsenenbildungseinrichtung. Eine hohe Zufriedenheit unserer Teilnehmer/-innen und Lehrkräfte ist unser vorrangiges Ziel. Um dies sicherzustellen, hat die vhs das Qualitätsmanagementsystem nach dem international anerkannten Excellence-Modell EFQM (European Foundation for Quality Management) durchgeführt. Die vhs wurde mit dem Prädikat „OUTSTANDING ORGANISATION“ ausgezeichnet.