Bildhauerkurs 

Sandstein individuell gestalten

Wir arbeiten mit Weichgestein und gestalten ganz persönliche Skulpturen. Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 6 begrenzt.
Bitte alte Kleidung, feste bzw. Sicherheitsschuhe, Schutzbrille, Fäustel und Spitzeisen (soweit vorhanden) und ein Vesper und Getränk mitbringen. Weiteres Werkzeug wird von der Kursleiterin gestellt.

Carolin Domscheit, Steinmetz- und Steinbildhauereimeisterin
K51402F
Kursgebühr:
55,00
zuzügl. ca. 20,00 € Materialkosten

Hygienekonzept für Veranstaltungen der Erwachsenenbildung, Sprach- und Integrationsförderung, Weiterbildung, Familienbildungsstätten, Jugendarbeit und außerschulischen Umweltbildung (Bildung für nachhaltige Entwicklung)
Für Veranstaltungen im Rahmen der o.g. Bildungseinrichtungen sind folgende Hygieneanforderungen zur Vermeidung von Covid-19-Infektionen zwingend zu beachten:

  • Personen mit Erkältungssymptomen sind nicht zugelassen.
  • Eine geeignete Mund-Nasen-Bedeckung ist bei Ankunft und beim Verlassen sowie auf den Gängen ist nicht verpflichtend aber empfohlen.
  • Die Einhaltung eines Mindestabstands von mind. 1,50 m zwischen den Teilnehmer*innen vor, während und nach der Veranstaltung ist zu beachten.

vhs des Landkreises Ansbach

Landratsamt Ansbach

Tel.: +49 981 468-6111
Fax: +49 981 468186119
kontakt@vhs-lkr-ansbach.de
Lage & Routenplaner

Die vhs des Landkreises Ansbach ist die in den Städten und Gemeinden des Landkreises verankerte kommunale Erwachsenenbildungseinrichtung. Eine hohe Zufriedenheit unserer Teilnehmer/-innen und Lehrkräfte ist unser vorrangiges Ziel. Um dies sicherzustellen, hat die vhs das Qualitätsmanagementsystem nach dem international anerkannten Excellence-Modell EFQM (European Foundation for Quality Management) durchgeführt. Die vhs wurde mit dem Prädikat „OUTSTANDING ORGANISATION“ ausgezeichnet.