Tribal Style Bellydance 

Herrieden/Elbersroth

Diese Tanzform ist in den 1970er Jahren in Amerika entstanden und vereint Elemente aus vielen Tänzen der ganzen Welt: u.a. indischer Tempeltanz, Flamenco und Orientalischer Tanz. Die Tänzerinnen tanzen improvisiert, aber synchron, und verständigen sich innerhalb der Gruppe mit speziellen Zeichen (Cues). Die daraus entstehende Gruppendynamik begeistert nicht nur die Tänzerinnen, sondern auch die Zuschauer.
In diesem Kurs werden die Grundbewegungen des FCBDrStyles und der Nea‘s Fundamental erlernt und gleichzeitig Ausdauer, Konzentration und Koordination geschult. Es wird bereits Erlerntes wiederholt und vertieft und zudem neue Bewegungen erlernt.


8 Abende, 01.02.2022 - 05.04.2022
8 Termin(e)
Anja Schellenberger
K03361W
Kursgebühr:
56,00

Belegung: 
 (noch 1 Platz frei)

Weitere Veranstaltungen von Anja Schellenberger

Di 26.04.22
19:00 – 20:30 Uhr
Herrieden/Elbersroth

Hygienekonzept für Veranstaltungen der Erwachsenenbildung, Sprach- und Integrationsförderung, Weiterbildung, Familienbildungsstätten, Jugendarbeit und außerschulischen Umweltbildung (Bildung für nachhaltige Entwicklung)
Für Veranstaltungen im Rahmen der o.g. Bildungseinrichtungen sind folgende Hygieneanforderungen zur Vermeidung von Covid-19-Infektionen zwingend zu beachten:

  • Personen mit Erkältungssymptomen sind nicht zugelassen.
  • Eine geeignete Mund-Nasen-Bedeckung ist bei Ankunft und beim Verlassen sowie auf den Gängen ist nicht verpflichtend aber empfohlen.
  • Die Einhaltung eines Mindestabstands von mind. 1,50 m zwischen den Teilnehmer*innen vor, während und nach der Veranstaltung ist zu beachten.

vhs des Landkreises Ansbach

Landratsamt Ansbach

Tel.: +49 981 468-6111
Fax: +49 981 468186119
kontakt@vhs-lkr-ansbach.de
Lage & Routenplaner

Die vhs des Landkreises Ansbach ist die in den Städten und Gemeinden des Landkreises verankerte kommunale Erwachsenenbildungseinrichtung. Eine hohe Zufriedenheit unserer Teilnehmer/-innen und Lehrkräfte ist unser vorrangiges Ziel. Um dies sicherzustellen, hat die vhs das Qualitätsmanagementsystem nach dem international anerkannten Excellence-Modell EFQM (European Foundation for Quality Management) durchgeführt. Die vhs wurde mit dem Prädikat „OUTSTANDING ORGANISATION“ ausgezeichnet.