Airbrush – sprühende Ideen im offenen Atelier 

Rothenburg

Dieser Kurs ist offen für alle Airbrush-Begeisterten, ob geübt oder ungeübt.  Sie erfahren vieles über Farblehre, Radier- und Maskiertechniken und erhalten Infos über die technische Ausstattung. Nach einem kurzen "Warmsprühen" und Einführung in Material und Technik beginnen Neueinsteiger/innen mit Grundübungen und Farbverläufen – und werden bereits nach kurzer Zeit einen Sonnenuntergang und ein Weltall sprühen.
Wer bereits Airbrush-Erfahrung hat, kann sich durch ein Motiv führen lassen (z.B. Frosch, Seerose etc.) und so seine Kenntnisse weiter vertiefen. Airbrush-Könner (mind. zwei Kurse) malen am eigenen Motiv, z.B. Blüte, Totenkopf etc. und bringen hier drei sehr gute DIN-A4-Farbkopien von der Fotovorlage mit. Bei Fragen können Sie gerne die Dozentin anrufen.
Weitere Informationen finden Sie unter: www.artimo.de
Auskunft bei der Kursleiter/in: 0160/92459161

1 Tag, 12.01.2019
Samstag, 10:00 - 18:00 Uhr, 60 Min. Pause
1 Termin(e)
Ute Morawetz
K44541H
Valentin-Ickelsamer-Mittelschule, Dinkelsbühler Str. 3, 91541 Rothenburg, Werkraum
Kursgebühr:
75,00
inkl. Nutzung der Airbrush-Ausrüstung – zuzügl. ca. 15,00 € Materialkosten
anmelden
Auskunft bei der Kursleiter/in: 0160/92459161
Belegung: