Der "Krebs des Mannes" – Früherkennung und Behandlung 

Wassertrüdingen

Das Prostatakarzinom macht 26 % aller Krebserkrankungen bei Männern aus und ist damit der mit Abstand häufigste Krebs des Mannes. Pro Jahr werden in Deutschland etwa 65.000 Neuerkrankungen diagnostiziert. Der Vortrag geht auf die Möglichkeiten und Chancen der Früherkennung, unter anderem mittels PSA-Bestimmung, ein und stellt aktuelle Behandlungsmethoden vor.

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit ANregiomed

Anmeldung erforderlich: 09832/68220

1 Abend, 11.09.2019
Mittwoch, 18:30 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
Dr. Monzer Al Mortaza, Chefarzt Urologie Klinikum Ansbach
H12641H
Eintritt frei

Anmeldung erforderlich: 09832/68220