Hormonbehandlung in den Wechseljahren – ja oder nein? 

Rothenburg

Hitzewallungen, Schweißausbrüche, Schlafstörungen, Reizbarkeit, Depressionen, Kopfschmerzen, Herzklopfen, Osteoporose, starke Gebärmutterblutungen ... Die Liste der häufig auftretenden Wechseljahrsbeschwerden ist groß. Doch ist die Einnahme von Hormonen tatsächlich der einzige Ausweg? Wir wollen uns an diesem Abend die Ergebnisse zweier Studien ansehen, die über Hormonbehandlung in den Wechseljahren durchgeführt wurden. Und wir werden Alternativen aufzeigen, wie man auch ohne gesundheitsschädigende Medikamente fit und gesund durch die Wechseljahre kommen kann.

Anmeldung erforderlich: 09861/933871

1 Abend, 28.01.2019
Montag, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Petra Beck
H13543H
Reichsstadt-Gymnasium, Dinkelsbühler Str. 5, 91541 Rothenburg, Hintereingang
Teilnehmergebühr:
5,00
anmelden
Anmeldung erforderlich: 09861/933871
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Petra Beck

Rothenburg
H13541H 26.11.18
Mo
 
  1. vhs des Landkreises Ansbach

    Landratsamt Ansbach

    Crailsheimstr. 1
    91522 Ansbach

    Tel.: 0981 468-6111
    Fax: 0981 468186119
    kontakt@vhs-lkr-ansbach.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum