Töpfern für den Garten für Anfänger*innen 

Burgoberbach

Eine Vogeltränke, ein Zwergenhaus, eine Schale, eine Blüte oder lieber was Figürliches? Egal, alles ist erlaubt.
 
Damit wir den Ofen in der Schule nutzen können, sollten die Objekte nicht so groß werden.
 
Der Kurs vermittelt die Grundlagen des Töpferns vermittelt und seine verschiedenen Möglichkeiten. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Die Kursgebühr beinhaltet beide Brände und die Glasuren sowie den Abend, an dem wir uns zum Glasieren treffen. Der Termin für den Glasurabend wird individuell vereinbart.

Bitte bringen Sie ein kleines, scharfes Messer, einen Wasserbehälter (ca. 1l), ein Nudelholz evtl. ein Holzbrett (40x50 cm), einen Fön und eine Folie für den Tisch mit.


1 Tag, 06.04.2024
Samstag, 10:00 - 14:00 Uhr
1 Termin(e)
Sa 06.04.2024 10:00 - 14:00 Uhr Albrecht-von-Eyb-Grundschule, , Wassertrüdinger Str. 15, 91595 Burgoberbach, Werkraum
Marion Kaack
K50122F
Kursgebühr: 25,00 € zzgl. Materialkosten (15,00 € je 1 kg Ton)

Belegung: 
keine freien Plätze. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.
(keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.)
  1. Weitere Veranstaltungen von Marion Kaack

    1. Acrylmalen intensiv – experimentelle MalereiK41122F

      26.04.24 - 27.04.24 (2-mal) 18:30 - 21:00 Uhr
      Burgoberbach
      Plätze frei
      (Plätze frei)