Willkommen auf der Internetseite der Volkshochschule im Landkreis Ansbach

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,
sehr geehrte Leserinnen und Leser,

die Corona Pandemie hatte 2020 die Volkshochschule auch im Landkreis Ansbach fest im Griff und der laufende Betrieb kam mehrfach zum Erliegen. Auch der Start in 2021 verlief nicht so glatt, wie wir es uns gewünscht hätten. Dennoch
möchten wir mit diesem Programmheft ein Signal der Zuversicht an Sie senden. Etwas Analoges und Beständiges in digitalen und unsicheren Zeiten.

In Ihren Händen halten Sie das neue Programmheft der Volkshochschule des Landkreises Ansbach. Viele von Ihnen haben im letzten Semester das Heft vermisst und gehofft, im Frühjahrssemester das Gesamtangebot unserer Volkshochschule nicht mehr nur online zu finden.

In Zeiten des Lockdowns war und ist für Kurse die einzige Möglichkeit auf Online-Angebote zurückzugreifen. Viele von Ihnen sind diesen Schritt zum ersten Mal überhaupt gegangen. Die Erfahrungen, die wir in dieser Zeit gesammelt
haben, sind wertvoll für uns als Träger der Volkshochschule und unsere Dozentinnen und Dozenten. Digitalisierung ist aus dem Bereich der Erwachsenenbildung nicht mehr wegzudenken. Aber nicht ausschließlich. Die Volkshochschule Ihres Landkreises Ansbach ist ein Ort der Begegnung, der von Ihnen als Teilnehmende über unsere 33 Außenstellen wahrgenommen wird.

Wir freuen uns, dass wir als Landkreis Ansbach auf einen so treuen Kunden- und Dozentinnen- und Dozenten-Stamm zurückgreifen können. Auch in schwierigen Zeiten haben Sie Ihre Volkshochschule nicht vergessen. Die Pandemie hat uns gezeigt wie wichtig die Erwachsenenbildung tatsächlich ist, und besonders wie wichtig sie Ihnen ist.

Neben der Pandemie sollten aber auch andere wichtige Themen nicht vernachlässigt werden. Zu diesen Themen zählen z.B. Umwelt und Natur. Der Landkreis Ansbach zeichnet sich durch eine reiche Artenvielfalt und wunderschöne  Landschaften aus, die beschützt und genützt werden müssen. Die Volkshochschule bietet Ihnen in diesem Bereich viele Bildungsangebote und Einblicke. Die Natur erleben kann man zum Beispiel bei Yoga im Freien, hier bringen wir Gesundheitsbildung in die Natur. Auch Besuche beim Imker oder Waldspaziergänge mit dem Förster zeigen die Natur in neuem Licht und bieten Wissen für Jung und Alt.

Ich wünsche Ihnen viele interessante Einblicke und viel Spaß bei den Kursen Ihrer Volkshochschule. Bleiben Sie bitte
gesund!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr

Dr. Jürgen Ludwig
Landrat des Landkreises Ansbach

Corona Informationen

Ab 1. Dezember 2020 dürfen vorerst keine Präsenzkurse mehr durchgeführt werden.  Lediglich Onlinekurse sind weiterhin (...)

Neues Programmheft Frühling 2021

Auch wenn unser Betrieb durch die Corona Pandemie eingeschränkt ist, haben wir dennoch ein Programmheft für Sie erstellt.

Dieses können Sie in Ihrer vhs Außenstelle im Landkreis Ansbach abholen.

Bitte beachten Sie, dass Termine in der Druckversion von den Zeiten auf unserer Internetseite abweichen können. Unsere Internetseite ist stets aktuell.

Gerne lassen wir Ihnen per Post ein aktuelles Programmheft zukommen. Rufen Sie uns einfach unter der Telefonnummer 0981/468-6112 an. mehr

Veranstaltungskalender

21.06.21
 (Montag)
  1. Kinder von 0 bis 3 Jahren
    M36641S
    16:15 – 17:00 Uhr
    Wassertrüdingen
23.06.21
 (Mittwoch)
  1. 18:30 – 20:00 Uhr
    Wörnitz
  2. Leichte Werkzeuge für schwere Zeiten
    B18581F
    19:00 – 21:30 Uhr
    Schillingsfürst
24.06.21
 (Donnerstag)
  1. 14:00 – 16:00 Uhr
    Dinkelsbühl
  2. 18:00 – 22:00 Uhr
    Leutershausen
  3. 19:30 – 22:00 Uhr
    Dinkelsbühl
25.06.21
 (Freitag)
  1. Ein Genuss für Augen, Gaumen und die Seele
    C23382F
    18:00 – 21:00 Uhr
    Lehrberg/Obersulzbach
  2. 18:00 – 22:00 Uhr
    Colmberg/Binzwangen
  3. 20:00 – 22:00 Uhr
    Rothenburg
26.06.21
 (Samstag)
  1. 10:00 – 13:30 Uhr
    Rothenburg
  2. 10:00 – 12:00 Uhr
    Rothenburg
  3. 13:00 – 17:00 Uhr
    Herrieden/Elbersroth
  4. 14:30 – 18:00 Uhr
    Rothenburg
  5. 15:00 – 18:00 Uhr
    Adelshofen/Großharbach
  6. 15:30 – 17:30 Uhr
    Lehrberg
27.06.21
 (Sonntag)
  1. 13:00 – 17:00 Uhr
    Herrieden/Elbersroth
28.06.21
 (Montag)
  1. für Schüler*innen der 1. bis 6. Klasse
    M34461F
    15:00 – 17:30 Uhr
    Neuendettelsau
  2. 18:00 – 22:00 Uhr
    Rothenburg
  3. 18:00 – 19:30 Uhr
    Wörnitz
  4. 18:30 – 20:00 Uhr
    vhs.cloud

vhs des Landkreises Ansbach

Landratsamt Ansbach

Tel.: +49 981 468-6111
Fax: +49 981 468186119
kontakt@vhs-lkr-ansbach.de
Lage & Routenplaner

Die vhs des Landkreises Ansbach ist die in den Städten und Gemeinden des Landkreises verankerte kommunale Erwachsenenbildungseinrichtung. Eine hohe Zufriedenheit unserer Teilnehmer/-innen und Lehrkräfte ist unser vorrangiges Ziel. Um dies sicherzustellen, hat die vhs das Qualitätsmanagementsystem nach dem international anerkannten Excellence-Modell EFQM (European Foundation for Quality Management) durchgeführt. Die vhs wurde mit dem Prädikat „Commited to Excellence 2 star“ ausgezeichnet.