SonnWendKräuter – Wachstum und Entfaltung fördern 

Herrieden/Elbersroth

Ein rauschendes Fest der Fülle und der Freude ist der längste Tag des Jahres. Jetzt ist die Hauptsammelzeit für Kräuter. Goldgelb leuchtet die Kraft der Sonne aus dem Johanniskraut. In der Linde summen die Bienen. Beifuß bringt Unabhängigkeit, Baldrian wohlige Ruhe, Eisenkraut führt vom Tun zum Sein und Schafgarbe wird ein Allesheiler genannt. Die Natur ist nun auf dem Höhepunkt ihres Wachstums. „Rote Rosen, roter Mohn, welche Farbe, welch ein Ton. Rote Kirschen, rote Beeren will ich voller Lust verzehren. Trinken roten, süßen Saft, tanzen meine Lebenskraft.“ (Arunga Heiden)



1 Nachmittag, 22.06.2024
Samstag, 13:00 - 17:00 Uhr
1 Termin(e)
Sa 22.06.2024 13:00 - 17:00 Uhr Treffpunkt: Am Kräuterlehrgarten, Herrieden/Elbersroth
Gabriele Allabar
, zertifizierte Kräuterpädagogin
C23364F
Teilnehmergebühr: 20,00 € zzgl. 7,00 € Materialkosten (nicht rabattierbar)

Veranstaltung in Warenkorb legen (Warteliste)
Jetzt in Warteliste eintragen

Anmeldung erforderlich: 09825/80819

Belegung: 
keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.
(keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.)
  1. Weitere Veranstaltungen von Gabriele Allabar

    1. KräuterWeiheC23365F

      14.09.24 (1-mal) 13:00 - 17:30 Uhr
      Herrieden/Elbersroth
      Plätze frei
      (Plätze frei)