Wald: Ökonomie und Ökologie sind kein Widerspruch 



Unser Wald soll vieles können: Erzeugung von Holz als Bau- oder Brennstoff, Lebensraum für viele Pflanzen und Tiere, Erholungsraum für uns Menschen, Unterstützung für sauberes Wasser, bessere Luft und Unterstützung beim Klimawandel.

Der kurzweilige und informative Vortrag bietet Anregungen, um Ökonomie und Ökologie in Einklang zu bringen.


19.04.2024 (1-mal) 19:00 - 20:30 Uhr
C23543F
Kursgebühr: 13,00 € (nicht rabattierbar)