Nachhaltig kochen 

– ohne Abfall

Lebensmittel angemessen wertschätzen und Lebensmittelverschwendung vermeiden: Das ist die Devise. Vermeidbare Abfälle können durch eine ganzheitliche Verwertung der einzelnen Lebensmittel verwendet werden. 

Es gibt viele Gemüsesorten, die komplett verbraucht werden können. Bei Radieschen, Karotten, Kohlrabi, Blumenkohl, Kartoffeln, Spargel usw. muss nichts weggeworfen werden, alles kann verwendet werden. Das hilft der Umwelt und nicht zuletzt auch dem Geldbeutel.

Zusammen bearbeiten wir jahreszeitliches Gemüse und bereiten leckere Gerichte zum gemeinsamen Verzehr zu.

Bitte eine Schürze, ein Schwammtuch, ein scharfes Messer, Geschirrtücher, Gefäße für übrig gebliebene Speisen und ein Getränk mitbringen.
Jeder vhs-Kochkurs beinhaltet Tipps zur gesunden Ernährung, Informationen zur Verwendung gesunder Lebensmittel und eine gesundheitsfördernde Verarbeitung der Lebensmittel.



05/06/2024 (1-mal) 06:00 PM - 10:00 PM
Petra Müller
H23462F
Kursgebühr: 22,70 € zzgl. ca. 15,00 € Lebensmittelkosten, welche im Kurs bar abgerechnet werden