Ausstellung "Was bleibt"
 
Veranstaltungsort: Evang. Bildungszentrum  Hesselberg,
Hesselbergstraße 26, 91726 Gerolfingen
 
Ausstellungseröffnung: Mittwoch, 16.06.2021
Ausstellungsende: Donnerstag, 29.07.2021

Auf mehreren Schautafeln werden Menschen mit ihren Lebensgeschichten  vorgestellt. Dabei „sprechen“ diese Personen zu den Betrachtern und berichten von ihren Erfahrungen, teilen Erinnerungen mit und präsentieren Gegenstände, die sie in ihrer persönlichen „Schatzkiste“ gesammelt haben. Manchmal sind es Dinge, meist sind es aber Menschen, die eine besondere Bedeutung haben. Und bei wieder anderen ist es der eigene Glaube.
Die Ausstellung inspiriert selbst zu überlegen, was einem persönlich im eigenen Leben wichtig war und ist und möchte Mut machen, auch die „letzten Dinge“ in den Blick zu nehmen und zu regeln.

vhs des Landkreises Ansbach

Landratsamt Ansbach

Tel.: +49 981 468-6111
Fax: +49 981 468186119
kontakt@vhs-lkr-ansbach.de
Lage & Routenplaner

Die vhs des Landkreises Ansbach ist die in den Städten und Gemeinden des Landkreises verankerte kommunale Erwachsenenbildungseinrichtung. Eine hohe Zufriedenheit unserer Teilnehmer/-innen und Lehrkräfte ist unser vorrangiges Ziel. Um dies sicherzustellen, hat die vhs das Qualitätsmanagementsystem nach dem international anerkannten Excellence-Modell EFQM (European Foundation for Quality Management) durchgeführt. Die vhs wurde mit dem Prädikat „Commited to Excellence 2 star“ ausgezeichnet.